Yumeko.de verwendet Cookies.Schließen

KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKSENDUNG

LIEFERZEIT: 2 - 4 WERKTAGE

Sommertipp: Frieren Sie Ihre Bettwäsche ein!

Herrlich warmes Wetter, um an den Strand zu gehen und zu picknicken oder im Park zu grillen, aber diese Wärme ist zugleich unangenehm, wenn Sie entspannt schlafen möchten. Der Sommer ist da und darüber freuen wir uns sehr. Aber wir wissen auch, dass die langen Tage und tropischen Temperaturen eine angenehme Nachtruhe erschweren. Wir haben für Sie ein paar tolle Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen trotz der tropischen Temperaturen gut zu schlafen.

Tipp 1: Liebe für weiße Bettwäsche

In der östlichen Heilkunde werden schon seit Jahrhunderten verschiedene Farben angewendet, um alle Chakren in Balance zu halten. Farben werden eingesetzt, um Schlaflosigkeit, Magen- und Darmbeschwerden und Depressivität entgegen zu wirken. Die Farbe Weiß steht u.a. für Räumlichkeit, Licht, Reinheit, Kälte, Kühle und Frische. Weiß nimmt keine Wärme auf und strahlt auch keine Wärme aus. Entscheiden Sie sich also für die warmen Sommertage für ein weißes Bettwäsche-Set. Am besten eignen sich die Materialien Perkal, Leinen oder Baumwolle. Dies sind Materialien, die von Natur aus kühl sind und atmungsaktive Eigenschaften haben. Hierdurch erfahren Sie ein frisches, kühles und crispy Gefühl in dem Moment, in dem Sie unter Ihre Bettdecke kriechen. Entdecken Sie hier unsere weiße Kollektion.

Weiße Bettwäsche

Tipp 2: Frieren Sie Ihre Bettwäsche oder eine Wärmeflasche ein

Dieser Tipp hört sich vielleicht etwas merkwürdig an, aber wenn Sie Ihre Bettlaken, Kissenbezüge und (für die Die-Hards) den Bettbezug kurz in den Gefrierschrank legen (in einem Plastikbeutel) erfahren Sie ein herrlich kühles Gefühl beim Zubettgehen. Ein kalter Stoff sorgt ausreichend lange für eine Abkühlung, um entspannt einschlafen zu können. Dies gilt auch für eine Wärmeflasche. Direkt aus dem Gefrierschrank ist sie ein perfektes Kühlpack.

Tipp 3: Entscheiden Sie sich für eine Sommerbettdecke

Im Sommer benötigen Sie eine gute Sommerbettdecke, welche atmungsaktiv ist und für Kühle sorgt. Eine Daunenbettdecke hat z.B. herrlich luftige Eigenschaften. Eine Wollbettdecke hat die besondere Eigenschaft, dass sie im Winter warm, aber im Sommer schön kühl ist. Und unser neuster Gewinn sind die Sommerbettdecken aus Leinen; sie sind besonders luftig und kühl. Die Leinen-Bettdecken sind in Kürze verfügbar. Wählen Sie Ihre Sommerbettdecke also mit Sorgfalt aus und entdecken Sie unsere Kollektion.

Tipp 4: Trinken Sie warmen Tee

Lassen Sie Kaffee und Alkohol links liegen, so schlafen Sie schneller ein. Lassen Sie sich vor dem Schlafengehen nicht von eiskalten Getränken aus dem Kühlschrank verleiten. Diese senken nämlich Ihre interne Körpertemperatur, woraufhin sich Ihr Körper rasend schnell wieder aufwärmen möchte. Eine Tasse Tee hat den entgegengesetzten Effekt und wenn Sie eine Teemischung wählen, welche beim Einschlafen hilft, kann fast nichts mehr schief gehen.

Tipp 5: Akzeptieren Sie die Hitze

„Akzeptiere alles, was dir die Gegenwart bietet, als hättest du es dir ausgesucht. Arbeite mit dem, was du hast, und nicht dagegen“, sagte Eckhart Tolle. Akzeptieren Sie die Hitze, als hätten Sie es sich ausgesucht die Nacht in Ihrem Schweiß badend zu überstehen. Das ist wohl für jeden eine echte Herausforderung...

 

 

 

 

 

Wir sind an Werktagen von 10:00 - 18:00 Uhr für Sie erreichbar.